kabinettstückchen (2): kristina schröder


deutschlands gegenstück zur thatcher
machtbesessen, intrigant
kühl und spröde wie heath ledger
emotion hat sie verbannt

skrupellos wie bambis mutter
lässt sie die familien bluten
rentnerbroten nimmt sie butter
ist die bissigste der stuten

gegnern im politbetriebe
streicht sie flugs das kindergeld
ganz viel hass und keine liebe
so sieht krissi s. die welt

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


5 Kommentare


  1. Kommentar von zwölfzeilenzurück:

    in jungen jahren schon versaut
    da liebte krissi birne
    konservative kanzlerbraut
    mit zwölf schon kack im hirne

    im soziologiegrundseminar
    überrascht sie die dozenten
    hoch die nase, blond das haar
    mit arschlochargumenten

    ministeramt lässt nicht lang warten
    vernunft bleibt in utopia
    richtiges leben, edengarten
    minima moralia

    15. Januar 2010 um 16:40
  2. Kommentar von almabu:

    Ihren Doktor hat mit Macht
    ihr die CDU gemacht,
    plus Assistent vom Doktorvater
    als wissenschaftlichen Berater!

    21. Januar 2010 um 10:07
  3. Kommentar von almabu:

    Ein “System-Problem” der CDU,
    kein Einzelfall, oder was meinst Du?

    Wir in Lippe haben hier Einen,
    der kam mit Doktor, jetzt hat er keinen!
    Seine Moral war wohl auf der Strecke geblieben,
    denn er hatte Teile davon einfach abgeschrieben!
    Die CDU nennt das zwar vornehm “falsch zitiert”,
    trotzdem ist er zu Recht damit abgeschmiert!
    Als vorbestraft gilt jedoch dieser Wicht,
    trotz 9.000 Euro Geldstrafe leider nicht.

    21. Januar 2010 um 10:20
  4. Pingback von Dichtung, Wahrheit « rauskuckers Blog:

    [...] über unsere neue Familienmonster -ministerin dichtete er auch sehr Freundliches. (Dort bitte auch die – gedichteten- Kommentare [...]

    28. Januar 2010 um 22:54
  5. Pingback von kabinettstückchen (13): hans-peter friedrich | zwölf zeilen zur zeit – reim und harmsdorf – das gedichtblog:

    [...] fünf fast genauso gute gedichte zum fast genau gleichen thema: peter ramsauer dirk niebel sabine leutheusser-schnarrenberger thomas demaizière kristina schröder [...]

    6. März 2012 um 23:09

Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame