alles schaben außer schwaben (7): eintracht frankfurt


welthauptstadt der unsympathen
onkelz, medlock, ackermann
leben heißt hier tod auf raten
jeder flieht, sobald er kann

und wer da bleibt, leidet qualen
grund ist dieser unverein
kleinfußball und großrandalen
faustrecht regelt euer sein

lass doch einmal fünfe grade?
tut mir leid, ich kann nicht lassen
von der pöbelkanonade:
hessen muss man einfach hassen

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


2 Kommentare


  1. Kommentar von Nina:

    Hach, wie du mir aus der Seele dichtest. Eintracht? Nee, is klar …

    27. Februar 2010 um 22:01
  2. Kommentar von hanjo:

    du kleiner bastard Eintracht Frankfurt über alles scheiß VFB Schmutzgart

    21. März 2016 um 13:38

Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame