12 Zeilen am 22. April 2010

wie eyjafjallajökull die welt rettete (und den mond)

atta wollt ins flugzeug steigen
teppichmesser nah am hoden
da erschien ein aschereigen
cockpitspruch: “wir bleim am boden”

armstrong saß in der rakete
hat als ziel den mond verortet
dann geschahs, die asche wehte
nasafunk: “mission aborted”

hindenburg, kurz vor der landung
blitz und donner machten bumm
doch dann drohte luftversandung
“leinen los! wir kehren um”



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame