12 Zeilen am 29. September 2010

nieder mit dem klammeraffen

ein virus plagt den journalist
so stark, es ist ein jammer
wer zweifel hat und witzig ist
der greift ganz schnell zur ():

“ein trainer isse (k)ein idiot”
“venedig sehen und (st)erben”
in seiner formulierungsnot
da quält er ad- und verben

und klammerts in der überschrift
dann kann mans (kaum) ertragen
das wirkt wie zigare(a)ttengift
man will den (au)tor schlagen

amazon-partnerlink: bracket – when all else fails



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame