bikeage

damit der trip nicht enden muss
an hauswand, drahtzaun oder fluss
ist hilfreich, wenn im rückenwind
bisweilen kleine lücken sind

sonst fährst du weiter ohne halten
da nützt kein schnelles runterschalten
und auch die bremskraft muss versagen
wenn dich alerte böen jagen

so manche frau, herr zweiradnutzer
mutierte so zum grabsteinputzer
drum fahre lieber bus und bahn
du kommst zwar spät, doch sicher an

amazon-partnerlink: thomas d. – rückenwind

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


Bisher keine Kommentare



Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame