eine linsenweisheit

die form gleicht einer halben acht
man kann sie endlos drehen
und ist sie aus kontakt gemacht
taugt sie sogar zum sehen

champagner für den feinen herrn
beluga schmeckt dem russen
mit spätzle mags der schwabe gern
die rote steht selbst tussen

so zahlreich wie chinesen sind
die variationen
und ist wer antilinsgesinnt
juckt mich das nicht die bohnen

amazon-partnerlink: rapunzel bio beluga-linsen (500g)

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


2 Kommentare


  1. Kommentar von Peter:

    Sehr schön, aber fehlt in Zeile 10 nicht eine Silbe?

    14. Dezember 2010 um 16:54
  2. Kommentar von 1ng0:

    nö: va-ri-a-ti-o-nen

    14. Dezember 2010 um 19:38

Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame