12 Zeilen am 28. Januar 2011

zitatettenautomat

herr von und zu und küssdiehand
mit landgut in ascona
tut lässig, eleg- und charmant
doch klaut er wie winona

der guttenberg vom schlossverlies
ist voll von plagiaten
das grinsen beckmannartig fies
die frise ist vom paten

der frängisch-dümmliche akzent
ist raubgobbiert vom loddar
den schnarchblick man vom dackel kennt
die gattin stammt aus flodder



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame