80 yrs old and rising

geboren einst im hinterland
er erntete die ähre
die stimme tief und höchst prägnant
es folgte: weltkarriere

das wesen schwer, klamotten schwarz
die weisheit gabs in kisten
so sang er sich hoch in die charts
der knackis, präsis, christen

die themen: liebe, gott und mord
kein mensch kann ihn beerben
sein körper ist schon länger fort
die stimme wird nie sterben

ein fast genauso gutes gedicht zum fast genau gleichen thema:
musik

 

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


Bisher keine Kommentare



Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame