einmal kurz schütteln, bitte!

in russlands steppe qualmt der baum
die torfe brennen stinkend
wenn hilfe kommt, dann nützt sie kaum
die hoffnungen sind sinkend

knapp westlich sieht es anders aus
da brechen bald die dämme
die flüssen fordern sich heraus
und rüsten auf zur schwemme

nimm, lieber atlas, deine hand
und schüttle kurz die erde
dann schwappt die spree ins russenland
und löscht die flammenherde

amazon-partnerlink: stormwitch – russia’s on fire (mp3)



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame