geboren um zu nerven

der herr verteilte hirn und stil
und hatte es sehr eilig
drum übersah er manches ziel
ein beispiel sind unheilig

mit deppenbart und gruftiflair
und pathos frisch von aldi
treibt er im mittelmäßigmeer
und hält sich für vivaldi

gebaut aus schleim, bekannt als graf
wer kommt, ihn zu entschärfen?
wer hört den quatsch: hund? katze? schaf?
geboren um zu nerven



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame