drei zu sein bedarf es könig

als teen litt er an akne
heut ist es eher hybris:
die grünen? linkes pack, ne?
und kuck mal hier, die zypries

parole: durchhalt heißt es jetzt
vom gastgewerberetter
und wie die schiffsmetapher fetzt
der käptn trotz dem wetter

ich bin der könig, eins, zwei, drei
und bleibe bis zur rente
nun bringt den liberalk herbei
der schädelt: vier prozente!



freie fahrt für freidemokratische bürger

die partei der porschefahrer
und der lamborghini-fans
macht sich freunde als bewahrer
einer recht-auf-gas-lizenz

denn wie sagte doch herr pinktankwart:
“ampeln brauchen wir hier nicht!”
bleifußlobby geht auf dankfahrt
rasen bis der tacho bricht

tempolimit? rausgekegelt!
freie fahrt dank guidos kings
vorfahrtsrecht wird neu geregelt:
“reich vor arm” statt “recht vor links”



henryk m. bruder

deutschlands mann am außenruder
der von prag nach rio flitzt
hat nen heißgeliebten bruder
den er gerne unterstützt

doch wie mag denn dieser heißen?
was passt gut zum brüderlein?
gustav? theo? henryk? tyson?
sven? jérôme? obama? hein?

heißt er nach j.r. aus dallas?
oder buster, so wie keaton?
weder noch. die westerwelles
ham sich einst für kai entschieden



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame