lennon nicht laufen!

seit dreißig jahren flennen
die menschen um john lennon
sie grämen sich und kauern
auf abbey road zum trauern

womit? mit recht! das sei gesagt
sein oeuvre: einzigärtig
und auch sein look war sehr gewagt
bebrillt und meist recht bärtig

die schüsse trafen kopf und bauch
die welt und yoko ono
doch etwas gutes gab es auch:
so traf er nie auf bono

amazon-partnerlink: john lennon – signature box



eine schnelle bandgeschichte (1): beatles

john war schlau und trug gern brillen
working class und kunstbegeistert
george warf zwerge und auch pillen
hat den sitar-kurs gemeistert

paul? beherzt, doch etwas spießig
spielte bass mit dackelblick
ringo war als magier riesig
weltberühmt: sein fackeltrick

doch dann kam ein attentäter
zog den colt und john den stecker
paul rief mordio und zeter:
warum er und nicht mick jagger?



froh zu sein bedarf es könig

sandwich mit viel erdnussbutter
haar gebändigt durch pomade
heiß geliebt hat er die mutter
und sein teint war zart wie jade

heut vor 75 jahren
wurde uns ein king geschenkt
erst hat er nen truck gefahren
dann die hüfte sich verrenkt

lennon sagte es sehr weise:
“vor ihm war nix, nach ihm wenig”
wenn er singt, macht keiner leise
elvis bleibt für immer könig



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame