wo steht das haus vom nikolaus?

wo steht das haus vom nikolaus?
das frag ich mich seit jahren
er sieht ja wie ein hippie aus
mit bart und langen haaren

in san francisco, flower street?
auch woodstock kläng plausibel
vielleicht tanzt er zum techo-beat
auf goas höchstem giebel?

wo legt der mann die füße hoch?
wo schmiedet er die ränke?
und eine frage hätt ich noch:
wer bringt ihm die geschenke?

amazon-partnerlink: mucky pup – hippies hate water (mp3)



bloodstock

love und peace und achtundsechzig
kennt doch heute keiner mehr
diese ignoranz, die rächt sich:
war is calling! bitte sehr!

damals gab es grünkernschnitzel
muttis stillten auf der wiese
heute nimmt man mofaritzel
drischt damit auf nachbars frise

nasen bersten, knochen splittern
rückenmark wird perforiert
sieh, was die verletzten twittern:
hatecore ist, wenn hass regiert



  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame