der die das ego

sein reich heißt argentinien
dort liebt man ihn, dort ist er wer
er duckt sich hinter pinien
und zielt mit seinem luftgewehr

die hand, die hat ihm gott geschenkt
der bart ist eher weltlich
der jeep wird übern fuß gelenkt
das koks kommt unentgeltlich

das ego groß, der bauch erst recht
er isst zu viel manchego
der anzug passt ihm meistens schlecht:
maskottchen el diego

Be Sociable, Share!




« »

Schreibe einen Kommentar · TrackBack · RSS Kommentare


Bisher keine Kommentare



Hinterlasse einen Kommentar

  • Zufallsgedicht
  • flattr me

  • Das Gedichtsabo   
  • Zwölf Zeilen bei Facebook   Verfolge mich auf Twitter
  • Reklame

    xquiro.de - onlineagentur mainz und münchen
  • noch mehr reklame